Weiterbildung Personalauswahl und Personalbeurteilung

Weiterbildung Personalauswahl und Personalbeurteilung
650,00 € *

Starttermin:

Bitte wählen Sie für eine Buchung einen Termin aus, an dem Sie mit dem Kurs beginnen möchten.

Bei Personalauswahl und -beurteilung handelt es sich um eine zentrale Aufgaben der Personalpsychologie. Dieses Modul beschäftigt sich insbesondere mit zwei Klassen von Verfahren zur Personalauswahl und -entwicklung: Persönlichkeitstests und Assessment Center. Darüber hinaus werden verschiedene Verfahren der Leistungsbeurteilung behandelt.

Die Weiterbildung führt die Teilnehmer zunächst anhand zahlreicher Erläuterungen und Illustrationen in die vielfältigen Möglichkeiten ein, persönlichkeitsorientierte Fragebogenverfahren im Personalmanagement zu nutzen. Neben den wichtigsten Teilschritten zur Auswahl eines leistungsfähigen, zielführenden Verfahrens werden die sachgerechte Einbettung in den jeweiligen Prozess sowie die Einbeziehung der Arbeitnehmervertretung anschaulich erläutert. Durchführungsbeispiele aus der Praxis verdeutlichen die Anwendung, Auswertung und Interpretation. Darüber hinaus werden häufig eingesetzte Persönlichkeitstests vorgestellt.

Als Zweites lernen die Modulteilnehmer das Assessment-Center als diagnostische Methode und vor allem wertvolle Unterstützung bei der Personalauswahl und -beurteilung kennen. Sie erhalten einen Überblick über verschiedene Ansätze dieses Verfahrens und erörtern alle notwendigen Vorüberlegungen, Ablaufschritte und Folgeprozesse, um Assessment-Center durchzuführen und zu implementieren. Im Einzelnen werden die Schritte der Anforderungsanalyse, der Erstellung von Beobachtungsdimensionen und der Konstruktion von Übungen behandelt. Darüber hinaus geht das Modul auf Punkte zur Durchführung eines Beobachtertrainings, der Maßnahme selbst sowie der Beobachterkonferenz und der Feedback-Phase ein.

Abschließend beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem Thema Leistungsbeurteilung. Als Beurteilungsinstrument bringt diese nicht nur Vorteile für das Unternehmen, sondern auch für den einzelnen Mitarbeiter. Die systematische Einschätzung der Leistung von Mitarbeitern trägt dazu bei, den Ressourceneinsatz und die Produktivität zu optimieren und hat gleichzeitig einen positiven Einfluss auf das Commitment. Auf Mitarbeiterseite ist die Beurteilung ihrer Leistung wichtig, weil hohe Leistung in der Regel eine wesentliche Voraussetzung für gute Karrieremöglichkeiten und Gehaltssteigerungen ist. Im Rahmen des letzten Teils der Weiterbildung gehen die Teilnehmer auf die gängigsten Verfahren zur angemessenen Leistungsbeurteilung ein und stellen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Instrumente gegenüber. Darüber hinaus werden die einzelnen Schritte erläutert und diskutiert, um ein Beurteilungssystem zu entwickeln, einzuführen und anzuwenden.

Kompakt-Informationen

Buchungscode : 0323
Dauer: 3 Monate
Voraussetzungen: keine
Kostenlose Verlängerung: möglich
Starttermine: zum 1. eines jeden Monats
Anrechenbare ECTS: 6
Sprache: deutsch

Das erwartet Sie

  • Personalauswahl und -entwicklung mit Persönlichkeitstests
  • Assessment Center
  • Leistungsbeurteilung
Ihr Nutzen durch diese Weiterbildung 1. Personalauswahl und -entwicklung mit...

Ihr Nutzen durch diese Weiterbildung
1. Personalauswahl und -entwicklung mit Persönlichkeitstests
a. Beschreibung des Gegenstandsbereiches
b. Modelle
c. Analyse und Maßnahmenempfehlung
d. Vorgehen

2. Assessment-Center
a. Assessment-Center
b. Modelle
c. Analyse und Maßnahmenempfehlung
d. Vorgehen

3. Leistungsbeurteilung
a. Modelle der Leistungsbeurteilung
b. Entwicklung eines Leistungsbeurteilungsinstruments
c. Die Implementierung eines Leistungsbeurteilungssystems

Ihr Nutzen durch die berufsbegleitende Weiterbildung Wenn Sie in Ihrem Unternehmens als...

Ihr Nutzen durch die berufsbegleitende Weiterbildung
Wenn Sie in Ihrem Unternehmens als Führungskraft Verantwortung für Ihre Mitarbeiter tragen oder im HR den Aufbau des Personalstammes betreuen, baut die Weiterbildung Personalauswahl und -beurteilung Ihr bisheriges Wissen zu diesem Thema aus und macht Sie mit den neuesten Methoden Leistungsbeurteilung vertraut. Sie entwickeln sich dadurch fachlich weiter und können in Ihrem jetzigen Job eine bessere Leistung erzielen.

Die Maßnahmen und Instrumente, die Sie kennenlernen, basieren auf allgemeingültigen Modellen und Theorien der Psychologie. Das tiefergehende Verständnis psychologischer Zusammenhänge, das Sie durch diese Weiterbildung erwerben, hilft Ihnen, sich selbst und die Menschen in Ihrer Umgebung besser zu verstehen. Sie trägt daher auch zu ihrer persönlichen Entwicklung bei.

Durch Ihre neuen Kenntnisse erweitern Sie Ihre Fähigkeiten als Führungskraft, erweitern ihr Spezialwissen im Bereich des Human Resource Managements oder qualifizieren sich für den Wechsel in eine höhere Hierarchieebene. In allen drei Fällen werden Sie wertvoller für Ihr Unternehmen, was Ihre Verhandlungsposition stärkt und sich direkt in einem höheren Gehalt widerspiegeln kann.

Die Weiterbildung Personalauswahl und -beurteilung absolvieren Sie berufsbegleitend. Sie bleiben während der Weiterbildung in Ihrem Unternehmen präsent und haben die Möglichkeit, die erlernten Inhalte direkt anzuwenden. Sie erhalten damit einen sofortigen Nutzen, ohne Gehaltseinbußen kompensieren zu müssen.

Zielgruppe   (Angehende) Personalverantwortliche und (Nachwuchs-) Führungskräfte sowie...

Zielgruppe 
(Angehende) Personalverantwortliche und (Nachwuchs-) Führungskräfte sowie Studieninteressierte, die im Personalwesen tätig sind oder in diesem Bereich tätig werden wollen.

Ablauf Ihres Kurses Sie erhalten von uns zu Beginn des Kurses drei gedruckte...

Ablauf Ihres Kurses
Sie erhalten von uns zu Beginn des Kurses drei gedruckte Fernlehrbriefe, über die Sie sich Ihre neuen Kenntnisse aneignen. In Ihrem e-Campus myPFHPS stellen wir Ihnen außerdem alle Lehr- und Lernmaterialien in digitaler Form zur Verfügung.

Sie arbeiten jedes Skript im Selbststudium durch. Sollten sich beim Lernen Fragen ergeben, können Sie sich jederzeit bei uns. Anschließend können Sie in einem unserer Fernstudienzentren die Klausur zum Themenblock schreiben.

Wenn Sie alle Prüfungsleistungen bestanden haben, erhalten Sie von uns Ihr Zertifikat.

Anerkennung Nach Abschluss des Zertifikates erkennt unser Kooperationspartner PFH Private...

Anerkennung
Nach Abschluss des Zertifikates erkennt unser Kooperationspartner PFH Private Hochschule Göttingen dieses Modul gemäß Curriculum auf ein zukünftiges Studium an. Sofern im Curriculum des jeweiligen Studienganges der PFH eine Klausur und/oder Projektarbeit als Prüfungsleistung vorgesehen ist, muss auch im Weiterbildungsmodul der PFHPS für die Anerkennung die entsprechende Prüfungsleistung abgelegt werden.

  • Fernstudium Wirtschaftspsychologie, Master of Arts (M.A.) – 6 ECTS
  • Fernstudium Angewandte Psychologie für die Wirtschaft, Master of Arts (M.A.) – 6 ECTS

Wir empfehlen anderen Hochschulen, unser Zertifikat im selben Umfang anzuerkennen.

Dauer Die Weiterbildung dauert 3 Monate. Startermin Sie sind bei uns voll flexibel. Denn...

Dauer
Die Weiterbildung dauert 3 Monate.

Startermin
Sie sind bei uns voll flexibel. Denn Sie können Ihren Kurs an jedem Monatsersten starten, ganz wie es für Sie passt und unabhängig davon, wie viele Personen sich bereits angemeldet haben. Wählen Sie im Bestellprozess also einfach Ihren persönlichen Startmonat aus.

Gebühren
Die Gebühr für die Weiterbildung beträgt 650 € *. Darin enthalten sind sämtliche Lehrbriefe, Unterstützung und Beratungen während Ihrer Lernphase, Durchführung und Korrektur möglicher Klausuren sowie Ihr abschließendes Zertifikat. Hier finden Sie spezielle Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Kostenlose Verlängerung
Falls Sie etwas mehr Zeit und Flexibilität wünschen, können Sie die Weiterbildung bei uns kostenlos um 6 Monate verlängern.

Downloads

Für registrierte Benutzer stehen kostenfreie Downloads für Probelektionen zur Verfügung

Zuletzt angesehen / last viewed