Weiterbildung Betriebliche Gesundheitsförderung

Weiterbildung Betriebliche Gesundheitsförderung
851,00 € *

Starttermin:

Bitte wählen Sie für eine Buchung einen Termin aus, an dem Sie mit dem Kurs beginnen möchten.

Sie betrachten Gesundheit als Voraussetzung für eine erfolgreiche Wirtschaft, Kultur und ein friedliches und förderliches Sozialleben? Sie möchten Menschen Methoden und Möglichkeiten an die Hand geben, um selbst besser für sich zu sorgen? Sie sehen Vorsorge und Fürsorge als Führungsaufgabe an und möchten diesen Anspruch an Verantwortlichkeit weitergeben? Dann nutzen Sie die Weiterbildung Betriebliche Gesundheitsförderung für Ihre Karriere in der Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung oder in der Politik.

Zunehmende einseitige Tätigkeiten und die bewegungsärmere Freizeitgestaltung verstärken einige Zivilisationskrankheiten, die von Arbeitgebern längst nicht mehr ignoriert werden können. Mehr noch: Die steigende Verschmelzung von Berufs- und Privatleben fordert Unternehmen, ihre Fürsorgepflicht den Angestellten gegenüber auszuweiten, was sowohl im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), im Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG), in der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) und im Regelwerk der Berufsgenossenschaften verankert ist. Die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) deckt einen Teilbereich dessen ab und bezeichnet eine mehrere Analyse- und Gestaltungsebenen umfassende Handlungsstrategie auf den Ebenen Mensch – Organisation – Arbeit, die strategisch und methodisch darauf abzielt, Gesundheitsressourcen im Unternehmen aufzubauen.

Für Arbeitgeber und Beschäftigte ergeben sich durch eine erfolgreiche Implementierung von betrieblicher Gesundheitsförderung zahlreiche Vorteile. Die Arbeitgeberseite profitiert von der Sicherstellung der Leistungskraft und -bereitschaft der Mitarbeiter, der Erhöhung der Motivation durch Stärkung der Identifikation mit dem Unternehmen, einer Kostensenkung durch weniger Krankheits- und Produktionsausfälle als auch der Steigerung der Produktivität und Qualität, um nur einige Faktoren zu benennen. Arbeitnehmer gewinnen einen verbesserten Gesundheitszustand, ihre gesundheitlichen Risiken werden minimiert, wodurch auch ihre Lebensqualität steigt. Ihre Arbeitszufriedenheit und damit ihre Leistungsfähigkeit werden erhalten oder nehmen sogar zu.

Kompakt-Informationen

Buchungscode : 0309
Dauer: 6 Monate
Voraussetzungen: keine
Starttermine: zum 1. eines jeden Monats
Anrechenbare ECTS: 7 - 8
Sprache: deutsch
Downloads

Für registrierte Benutzer stehen kostenfreie Downloads für Probelektionen zur Verfügung

Zuletzt angesehen / last viewed