Themenbereich Management für Führungskräfte

Weiterbildung Projekt- und Prozessmanagement
Zertifiziertes Einzelmodul

Weiterbildung Projektmanagement

Sobald sich ein Unternehmen vergleichbaren Mitbewerbern gegenübersieht, hängt sein Erfolg zunehmend von der Effizienz seiner Organisationsstruktur ab. Maßnahmen zum Projekt- und Prozessmanagement setzen an dieser Stelle an: Projektmanagement bezeichnet die geführte Organisation und Durchführung von Projekten nach bestimmten Techniken, Prozessmanagement die strukturierte Analyse und Verbesserung oder Implementierung von Geschäftsprozessen. Mit Kompetenzen im Projekt- und Prozessmanagement sind Sie in der Lage, umfangreiche Projekte sowie komplexe Prozesse in ihrer Gesamtheit zu verstehen und begreifen deren Bedeutung innerhalb der Organisation. Setzen Sie dieses Wissen zugunsten Ihres Unternehmens ein!

Diese PFHPS Weiterbildung ist Teil des Bereiches Management für Führungskräfte. Der Weiterbildungskurs „Projekt- und Prozessmanagement (zertifiziert)“ stattet Sie mit dem nötigen Wissen aus, das Sie für den erfolgreichen Abschluss von Projekten und die effiziente Gestaltung von Prozessen benötigen. Sie befassen sich eingehend mit den Techniken, die sich bei der Durchführung jeder Phase eines Projektes etabliert haben sowie mit Methoden zur Effizienzsteigerung bestehender und Einführung neuer Prozesse.

Wenn Sie eine akademische Ausbildung anstreben, kann diese Weiterbildung, je nach Hochschule, auf betriebswirtschaftlich orientierte Studiengänge angerechnet werden.

Die Weiterbildung Projekt- und Prozessmanagement ist ein eng umgrenztes Teilmodul, das Sie bereits mit direkt anwendbarem Wissen ausstattet. Wünschen Sie einen umfassenderen Lehrgang aus diesem Bereich, bietet sich die Weiterbildung Prozess- und Projektmanagement (mit Zertifikat) als kompletter Fernkurs an. Möchten Sie auf Modulebene bleiben, ist die Weiterbildung Organisations- und Prozessmanagement (zertifiziert) eine passende Ergänzung.

Die Weiterbildung auf einen Blick

Einstieg Jeden Monat
Dauer 3 Monate
Anrechnung   Betriebswirtschaftslehre (M. A.)
Wirtschaftspsychologie (M. A.)
Ihr Nutzen Bessere Projektergebnisse
Effizientere Prozesse
Höheres Gehalt
Weiterbildung neben dem Beruf
Persönliche Zufriedenheit
Gebühren 560€

Ein Fernlehrgang für Fachkräfte, Führungskräfte und Studieninteressierte

Die Weiterbildung Projekt- und Prozessmanagement stattet Sie mit fundiertem Wissen aus, um die Abläufe von Projekten sowie die Gestaltung von optimierten Prozessen zu verstehen und kritisch zu hinterfragen. Damit ist die Weiterbildung ideal für Fachkräfte, die regelmäßig in Projekten arbeiten und bereits festgelegte Prozesse ausführen. Der Kurs Projekt- und Prozessmanagement richtet sich zudem an angehende und tätige Führungskräfte, die eine Funktion als Projekt- und/oder Prozessmanager/in anstreben, in der sie eigenständig Projekte durchführen und Prozesse gestalten.

Zudem eignet sich dieser Fernkurs für Studieninteressierte, die darüber nachdenken, ein (Fern-) Studium aus dem Bereich der Betriebswirtschaft zu beginnen. Auch in andere Berufsfelder, in denen Projektarbeit einen Großteil der Tätigkeit ausmacht, wie die IT oder Ingenieurwissenschaften, erhalten Sie durch die Weiterbildung einen Einblick. Sie lernen ein wichtiges Werkzeug dieser Disziplinen kennen und können entscheiden, ob einerseits betriebswirtschaftliche Fragestellungen Ihnen liegen und andererseits ein berufsbegleitendes (Fern-) Studium eine geeignete Bildungsform für Sie ist.

Ihr Nutzen durch die berufsbegleitende Weiterbildung Projekt- und Prozessmanagement

Das tiefe Verständnis von effizienten Projektabläufen und Prozessgestaltungen befähigt Sie, Ihre Tätigkeit in Projekten sowie die Ausführung von Prozessen besser umzusetzen. Sie entwickeln sich dadurch fachlich weiter und können in Ihrem aktuellen Tätigkeitsbereich bessere Ergebnisse erzielen.

Durch die Weiterbildung in Projekt- und Prozessmanagement verbessern Sie sich in Ihrem Beruf oder qualifizieren sich für einen Wechsel in eine höhere Hierarchieebene. In beiden Fällen werden Sie wertvoller für Ihr Unternehmen, wodurch Sie in die Lage versetzt werden, höhere Forderungen bei ihrem Gehalt durchzusetzen.

Die Weiterbildung Projekt- und Prozessmanagement befähigt Sie, in Ihrer Arbeitsweise strukturierter vorzugehen. Die gewonnenen Erkenntnisse sind auch im außerberuflichen Umfeld wertvoll und tragen zu Ihrer persönlichen Entwicklung bei.

Ablauf der Weiterbildung Projekt- und Prozessmanagement

Einstieg und Dauer

Sie können die Weiterbildung zum ersten jeden Monats beginnen. Das Modul Projekt- und Prozessmanagement ist darauf ausgelegt, dass Sie die Fernlehrbriefe innerhalb von drei Monaten bearbeiten können.

Leistungsumfang

Die Weiterbildung umfasst vier Fernlehrbriefe, die Kontrolle der eingesendeten Aufgaben, die Beratung und Unterstützung während der Studienphase sowie das Zertifikat.

Weitere Informationen zum Ablauf und zu der Methodik der Weiterbildung erhalten Sie hier.

Prüfungen und Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls Projekt- und Prozessmanagement erhalten Sie das Distance-Learning-Zertifikat "Projekt- und Prozessmanagement (zertifiziert)“. Voraussetzung hierfür ist die erfolgreiche Bearbeitung von Einsendeaufgaben.

Anrechnung

Wir kooperieren mit der PFH Private Hochschule Göttingen. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie sich die Weiterbildung in Projekt- und Prozessmanagement als Teilleistung für ein Studium anerkennen lassen können. In folgenden Studiengängen ist durch die Weiterbildung eine Anrechnung möglich:

  • Fernstudium Betriebswirtschaftslehre, Bachelor of Arts (B. A.), 8 ECTS
  • Fernstudium Wirtschaftspsychologie, Bachelor of Arts (B. A.), 7 ECTS

Wir empfehlen anderen Hochschulen, unser Zertifikat im selben Umfang anzuerkennen.

Gebühren

Die Gebühr für die Weiterbildung beträgt 560,00 €.

Inhalte der Weiterbildung

Der Fernlehrgang Projekt- und Prozessmanagement gliedert sich in drei Themenbereiche:

  • Projekte/ Prozesse
  • Projektmanagement
  • Prozessmanagement

Projekte / Prozesse

Der erste Fernlehrbrief der Weiterbildung Projekt- und Prozessmanagement gibt eine Einführung in die Thematik. Sie erfahren, wie die Begriffe „Projekt“ und „Prozess“ in Hinblick auf ihre Funktion in der Organisationsstruktur definiert sind und erhalten einen Überblick über die Inhalte und Ziele erfolgreichen Projekt- und Prozessmanagements.

Projektmanagement

Die Lehrbriefe zwei und drei vermitteln umfassendes Expertenwissen zu den einzelnen Schritten erfolgreichen Projektmanagements. Von der Projektdefinition, -planung und -organisation über die eigentliche Durchführung bis zur Erfolgskontrolle erlernen Sie alle Methoden, die Sie für einen gewinnbringenden Projektabschluss benötigen.

Prozessmanagement

Der abschließende Teil der Weiterbildung Projekt- und Prozessmanagement befasst sich mit Prozessen und deren Management. Sie erfahren, wie Sie die derzeitigen Prozesse als solche erkennen und bewerten sowie zukünftige zielgerichtet definieren. Im nächsten Schritt beschäftigt sich diese Weiterbildung mit dem Controlling von Prozessen sowie der Frage seiner strategischen Ausrichtung und der benötigten Informationsversorgung. Abschließend lernen Sie verschiedene Konzepte zur Prozessoptimierung kennen.

Gute Gründe für die
Finanzielle Förderung
Unsere Fernkurse sind ZFU-zertifiziert
PFH Private Hochschule