Weiterbildung in
Psychologie und Wirtschaftspsychologie

Die Psychologie untersucht als Wissenschaft das Erleben und Verhalten von Menschen. Sie ist damit in praktisch jedem Lebensbereich von Relevanz, auch und gerade im Beruf. Die Psychologie umfasst einen weiten Bereich unzähliger Anwendungen in der sich ständig wandelnden Berufswelt. Eine Weiterbildung oder Fortbildung in Psychologie bringt daher vielfältigen Nutzen. 

Eine Weiterbildung kann innerhalb eines Tätigkeitsbereiches stattfinden – dann meist Fortbildung genannt – oder auf den Wechsel des Einsatzgebietes oder sogar des Berufes vorbereiten. Die Teilnahme an Weiterbildungen folgt häufig mindestens einem von drei Zielen: eine fachliche Spezialisierung, die Übernahme größerer Verantwortung im Betrieb und Steigerungen im Gehalt. Darüber hinaus vereinfachen Weiterbildungen den Wiedereinstieg in den Beruf nach längeren Pausen, wirken sich auf die persönliche Entwicklung aus und steigern die Zufriedenheit im Beruf. Weiterbildungen in Psychologie tragen die Besonderheit, dass sie für jede Berufsgruppe in Frage kommen. In beinahe jeder Tätigkeit sind, unabhängig von der Branche und der Größe des Unternehmens, psychologische Fragestellungen relevant: entweder durch die unmittelbare Interaktion mit Personen (z.B. Vertrieb oder Mitarbeiterführung) oder die mittelbare (z.B. Produktgestaltung oder strategische Entscheidungen).

Durch die Kurse und Fernlehrgänge der PFHPS erhalten Sie Einblick in alle relevanten Teilbereiche der Psychologie.

Vorteile einer Weiterbildung

  • Fachliche Spezialisierung
  • Mehr Verantwortung
  • Höheres Gehalt
  • Persönliche Zufriedenheit

Psychologie-Kurse der PFHPS

  • Berufsbegleitend
  • Praxisnah
  • Hochschulniveau
  • Anrechnung auf Studiengänge der PFH

Für wen ist eine Weiterbildung im Bereich Psychologie sinnvoll?

Die Psychologie ist eine weitreichende Wissenschaft mit zahlreichen Themengebieten und Teildisziplinen. Als Studienfach wird Psychologie nicht nur als Hauptfach, sondern auch in Nebenfächern gelehrt. Ein Psychologie-Studium oder ein Studium mit Psychologie als Nebenfach kann daher nicht alle Bereiche behandeln, die die Wissenschaft der Psychologie bereithält. Eine Schwerpunktsetzung ist in Haupt- wie in Nebenfachstudien nötig. Zeigen sich im Beruf die bewusst ausgeklammerte Bereiche als notwendig, kann eine Fortbildung in Psychologie diese Lücke bedarfsgerecht schließen. Die Psychologie-Seminare der PFHPS wenden sich daher unter anderem an Psychologen, die ihr psychologisches Wissen über ihren individuellen Schwerpunkt hinaus erweitern oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen. 

Psychologische Sachverhalte sind in jedem beruflichen und außerberuflichen Umfeld von Bedeutung. Fachkräfte, die Führungsposition anstreben oder in den Vertrieb wechseln, profitieren ebenso von psychologischem Wissen wie weitere Personenkreise, die mit und für Menschen arbeiten. Eine psychologische Weiterbildung ist daher auch für Personen aus anderen Fachgebieten geeignet, die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten erweitern wollen.

Viele Kurse der PFHPS beginnen mit der Lehre von Grundlagen und setzen weder notwendigerweise ein Psychologie Studium, noch ein abgeschlossenes Abitur voraus. Wenn Sie kein Psychologe sind und eine akademische Ausbildung anstreben, können Sie mit einem Fernlehrgang testen, ob generell ein (Fern-)Studium für Sie in Frage kommt und ob der Fachbereich Psychologie Ihnen das bietet, was Sie erwarten. Die PFH Professional School und die PFH Private Hochschule Göttingen kooperieren miteinander und erkennen die Studienleistungen ihrer Studierenden gegenseitig an. Sie können sich dadurch Ihre Kurse der PFHPS auf verschiedene BWL und Psychologie Studiengänge der Hochschule anrechnen lassen: Wenn Sie unsere Fernkurse als Einstieg in ein Studium nutzen, sparen sich damit Zeit und Geld.

Welche Kursarten gibt es?

Die Kurse der PFH Professional School richten sich hauptsächlich an Berufstätige, die sich für eine berufsbegleitende Weiterbildung interessieren. Daher finden alle Psychologie Seminare als Fernkurse statt und sind mit einer Berufstätigkeit in Vollzeit vereinbar. Das bedeutet für Sie, dass Sie vollkommen frei entscheiden können, wann Sie sich in welchem Umfang mit den Lerninhalten beschäftigen. Je nach Ihren inhaltlichen Interessen oder Ihrem Bedarf können Sie aus umfassenden, mehrmonatigen Psychologie Kursen wählen oder sich zielgerichtet für einzelne Module zu speziellen Themen entscheiden wie unserem Fernkurs zur psychologischen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen oder unserem Einzelmodul zur Klinischen Psychologie. In verschiedenen Online-Veranstaltungen können Sie Ihr Wissen vertiefen und erfahren Unterstützung durch vielfältige Audio- und Videodateien passend zum jeweiligen Thema des Kurses. Für unsere Fernkursteilnehmer bietet die PFH Professional School darüber hinaus Online-Vorträge zu aktuellen Themen aus Wissenschaft und Praxis an.

Weitere Informationen zu den Kursarten:

Welche Themenbereiche umfassen die psychologischen Weiterbildungen?

Die Psychologie Kurse der PFH Professional School decken verschiedene psychologische Fragestellungen ab, insbesondere solche aus dem Bereich der Wirtschaftspsychologie. Wenn sie auf der Suche nach einer Weiterbildung in Psychologie sind, haben Sie bei uns die Möglichkeit, zielgerichtet Seminare aus relevanten Themenfeldern der Psychologie auszuwählen.

Weiterbildungen in Psychologie

Überall, wo das Verhalten von Menschen erklärt oder beeinflusst werden soll, kommt psychologisches Wissen zur Anwendung. Die Lehrgänge der PFHPS vermitteln, ausgehend von klar abgesteckten Teilbereichen, dieses Wissen und lehren darüber hinaus die Grundlagen der psychologischen Methodik.

Weiterbildungen in Wirtschaftspsychologie

Die Wirtschaftspsychologie befasst sich mit dem Erleben und Verhalten von Menschen in wirtschaftlichen Kontexten. Wer weiß, wie Menschen in wirtschaftlichen Bereichen Entscheidungen treffen und wie sie sich unbewusst verhalten, kann darauf reagieren und Verhalten wie Entscheidungen zu Gunsten des eigenen Unternehmens steuern. Die Fernkurse der PFHPS erläutern wirtschaftliche Phänomene wie Märkte und Haushalte aus psychologischer Sicht und beschreiben die davon abhängigen Wirkweisen des menschlichen Verhaltens.

Gute Gründe für die
Finanzielle Förderung
Unsere Fernkurse sind ZFU-zertifiziert
PFH Private Hochschule